Lasst uns gemeinsam einen inspirierenden Sommerabend verbringen: bei unseren Oben-Air-Vorträgen im August. Dazu wandern wir auf fünf schöne Hütten zwischen Osttirol und Oberösterreich. Nach dem Sonnenuntergang beginnt das große Freiluft-Kino mit einem „4000ERLEBEN“-Spezial.

Zugegeben: Diese Idee hätten wir schon viel früher haben können, Vorträge am Berg!

Was zuerst als „Ersatz“ zu Vortragssälen gedacht war, ist ja eigentlich eine viel passendere Umgebung für euch und uns: Mitsamt Leinwand und Beamer geht’s hinauf zu Hütten mit schönen Terrassen und Ausblicken.

Sobald es dunkel genug ist, könnt ihr „4000ERLEBEN“ – wir nehmen euch mit auf die 82 höchsten Gipfel der Alpen (hier zeigen wir eine einstündige Version, damit wir den Abend unter Sternenhimmel danach noch entspannt ausklingen lassen können).

Wann und wo genau?

Do, 5. August
Schobersteinhaus
in den oberösterreichischen Voralpen

Ersatztermin: 19.08.

Fr, 6. August*
Thurntaler Rast
am Hausberg von Außervillgraten in Osttirol

Di, 10. August
Gorialm
auf der Kampenwand überm Chiemsee

Ersatztermin: 17.08.

Do, 12. August
Heinrich-Kiener-Haus
am Hochgründeck
im Salzburger Pongau

Ersatztermin: 18.08.

Fr, 13. August
Hecherhaus
in Schwaz hoch überm Inntal

Lange hingen wir in der Luft, ob wir unsere Idee überhaupt umsetzen können – umso mehr freut’s uns, dass es nun nach einem halbwegs normalen Bergsommer aussieht und wir auch wieder Vorträge halten dürfen.

Wir werden euch auf unserer Homepage noch rechtzeitig informieren, was wir an aktuellen Vorsichtsmaßnahmen betreffend Coronavirus einhalten werden (die „3 Gs“ zum Beispiel).

Eintritt Frei*

Wenn es euch gefallen hat, freuen wir uns über eine freiwillige Spende, damit wir auch weiterhin genug Essen im Bus und Benzingeld haben und zu neuen Ufern und Gipfeln aufbrechen dürfen 😉

Das ermöglichen euch übrigens auch unsere Partner LOWA und ORTOVOX, merci!

* in Außervillgraten wird der Vortrag von Hochpustertal Sports veranstaltet
der Eintritt ist VVK 10€ / AK 12 € / Karten gibt’s bei der Raika Außervillgraten und Innervillgraten
Bei Schlechtwetter weichen wir nach drinnen aus – die Veranstaltung findet also fix statt.

was wenn’s regnet?

Wir sind nicht aus Zucker, Beamer und Leinwand aber schon… Bei Schlechtwetter gibt’s entweder einen Ausweich-Termin oder die gute Hüttenstube. Das erfährt ihr sobald es absehbar ist, spätestens am Vorabend der Veranstaltung über unsere Website und Facebook.

Aber gehen wir mal vom Besten aus: Also einfach immer alle brav aufessen und so gemeinsam für bestes Oben-Air-Wetter sorgen 😉

und noch was!!

Zwar nicht oben air, aber mittendrin in den Bergen des Verwalls und der Silvretta sind wir mit unserem Vortrag „4000ERLEBEN – Auf die höchsten Gipfel der Alpen“ am 15. August in Galtür bei der Ferwall-Marsch-Woche.

So, 15. August

Sport- und Kulturzentrum Galtür